Weiterbildung an der Ayurveda-Fachschule
am Nexenhof bei Wien

Die "Komplementäre Pflege Ayurveda" ist eine staatlich anerkannte Weiterbildung für Diplom-Gesundheits- und KrankenpflegerInnen und andere Gesundheitsberufe.

In einer dreijährigen Weiterbildung lernen Sie am Nexenhof in Wien die Therapiemöglichkeiten und die Philosophie von Ayurveda kennen und erhalten am Ende ein Zeugnis sowie die Befähigung zur Lehre und Praxis der ayurvedischen Kranken und Gesundheitspflege.

Mit der Weiterbildung am Nexenhof nahe Wien werden Sie zu einem Lehrer / einer Lehrerin des gesunden Lebens.

Die Inhalte der Weiterbildung an der Ayurveda Fachschule bei Wien

  • Ayurvedische Massage / Abhyanga / Einzel und Synchron (vierhändig)
  • Marmapunktmassage
  • Stirnguss, Kopfmassage, Kopfkompresse
  • Teilkörpermassagen
  • Behandlungen der Sinnesorgane
  • Ayurvedische Grundprinzipien
  • Ernährungslehre
  • Ayurvedische Pflegemaßnahmen
 

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen erlernen in der Weiterbildung wirksame Methoden, die den Pflegealltag erleichtern und erhalten gleichzeitig die Befähigung für den Gewerbeschein für Ayurveda-Wohlfühl-PraktikerInnen.

Melden Sie sich für die Weiterbildung an der anerkannten Ayurveda Fachschule Nexenhof bei Wien an! Wir informieren Sie gerne über alle Voraussetzungen und Inhalte der Kurse, telefonisch unter
+43 (0) 2951 – 2813
oder schicken Sie uns eine Nachricht.

Zur Webseite     Impressum

Ayurveda-Verein Nexenhof e.V.
Grund 100, 2041 Grund

Tel.
+43 (0) 2951 – 2813
Fax
+43 (0) 2951 – 2813 10
Mail

Kontaktformular

Haben Sie Fragen zur Weiterbildung oder haben Sie
Interesse? Senden Sie uns eine Nachricht. Beachten
Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Alle mit
* gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.