Navigation überspringenSitemap anzeigen

Ayurveda PraktikerIn

Allgemeines zur Ausbildung

Die Ausbildung zur/m Ayurveda-Wohlfühl-PraktikerIn ist eine in Österreich gesetzlich anerkannte, geregelte dreijährige Ausbildung. Sie endet mit einem Diplom und daher mit der Möglichkeit, den Gewerbeschein lt. Massageverordnung, Anlage 4, "Massage, beschränkt auf Ayurveda" zu beantragen.

Der Gewerbeschein berechtigt zur selbstständigen Ausübung der ayurvedischen Massage und diverser Anwendungen an gesunden Menschen und zur Weitergabe der ayurvedischen Gesundheits- und Ernährungslehre.

Diese Regelung gilt seit September 2006 und wird von den Innungen und den Gewerbeschein ausgebenden Behörden, nach Vorlage der entsprechenden Zeugnisse, befolgt

  • staatlich anerkannter Massageberuf
  • dreijährig
  • berufsbegleitend
  • praxisorientiert

Es ist möglich einen Schnuppertag bei uns am Nexenhof zu machen, um den Lehrbetrieb direkt vor Ort kennen zu lernen (Termin auf Anfrage, keine Kosten).

Nähere Informationen zur Ausbildung

Das Besondere an der Ausbildung im Ayurveda-Verein Nexenhof ist die Verbindung von Praxis und Theorie von Ausbildungsanfang an. Die StudentInnen sind in kleinen Gruppen in den Ayurveda Betrieb des Hauses eingebunden.

Im Unterricht gehen wir individuell auf Fragen und Bedürfnisse der Studentinnen ein, der dadurch lebendig, abwechslungsreich und authentisch ist. Kompetent vermitteln wir den ayurvedischen Wissensschatz in einem familiären und freundschaftlichen Klima.

Unser Interesse liegt darin, Ayurveda so authentisch wie möglich in unsere Breiten zu übersetzen. Ayurveda, wie er in Indien gelehrt und gelebt wird oder vielmehr wurde, ist für unsere westlichen Verhältnisse nicht passend und oftmals gehen die westlichen Vorstellungen und die tatsächliche indische Anwendung in entgegengesetzte Richtung.

Es geht uns auch nicht darum, westliches Wissen durch ayurvedisches zu ersetzen, sondern diese miteinander zu verbinden und zu ergänzen.

Unterricht © C. Piccardi

Unterricht Massage © C. Piccardi

Unterricht © C. Piccardi

Abhyangakurs

Da die Entscheidung, sich für eine dreijährige Ausbildung zu verpflichten doch schwierig ist, bieten wir die Möglichkeit, sich erst nach dem einwöchigen Massagekurs in unserem Haus für oder gegen die Ausbildung zu entscheiden.

In dieser sehr intensiven Woche voller Öl und Massage wirst du spüren, ob die Ayurvedamassage, der Beruf Ayurveda und auch unser Ausbildungsinstitut das richtige für dich sind.

Unterricht Massage © C. Piccardi

massage © C. Piccardi

massage © C. Piccardi

Medizinische Grundlagen: Anatomie, Hygiene, Pathologie, Physiologie

Medizinische Grundlagen im Rahmen von 150 Stunden

„In der Vermittlung von medizinischen Grundlagen geht es um Wissen über den Aufbau (Anatomie des Bewegungsapparates und der Organe), die Funktion (Physiologie) und mögliche Probleme (Pathologie) des Körpers, seine faszinierenden Regulationsmechanismen und komplexen Zusammenhänge sowie um Prävention von Krankheit (Hygiene) und Entstehung und Erhaltung von Gesundheit (Salutogenese).

Interaktiv und praxisorientiert erworbene medizinische Grundlagen können dazu beitragen, den eigenen Körper besser kennen zu lernen und die Aufmerksamkeit für andere zu erhöhen.
Sehr wichtig ist mir eine achtsame und ganzheitliche Betrachtung von Gesundheit und Krankheit in einem bio-psychomental-sozialen Kontext.“ (Dr. med. Sita Silvia Sitter)

Das Seminar findet geblockt ab 8 TeilnehmerInnen am Nexenhof statt:

Termine werden noch bekanntgegeben

Die Teilnahme ist mit der Anmeldung verpflichtend.

Anwesenheitspflicht (Voraussetzung zur Prüfung und Zeugnis): 80%

Seminarkosten: abhängig von der TeilnehmerInnenanzahl

 Anmeldeformular sowie nähere Informationen unter:

nexenhof@ayurveda-verein.at oder +43(0)2951-2813

Möchtest Du mehr Informationen zu unserem Ausbildungsangebot?

Tel/Fax: +43 (0) 2951-2813 oder +43 (0) 676-7372446

Ayurveda-Verein Nexenhof e.V.

Grund 100
2041 Grund

+43 (0) 2951 / 2813
+43 (0) 2951 / 2813 10

+43 (0) 676 / 737 24 46

Mitglied des ÖBA - Österreichischer Berufsverband für Ayurveda
Ayurveda Days in Wien

+43 (0) 2951 / 2813

Zum Seitenanfang